Feriencamp in Köln: Maschinen und Mechanik mit LEGO®

Feriencamp Maschinen und Mechanik mit LEGO
26.07. - 30.07.2021
Feriencamp in Köln: Maschinen und Mechanik mit LEGO®

Beschreibung

Das Feriencamp für LEGO®-Tüftler!

 

Kann man mit LEGO® forschen? Na klar!

Macht es dir Spaß mit LEGO® zu spielen und interessierst du dich für Konstruktionstechnik, Maschinen und Mechanik? Dann ist dieses Feriencamp richtig für dich! Mit den Baukästen von LEGO® education Naturwissenschaft und Technik bauen wir Autos, Kräne, Windräder und vieles mehr. Wir erforschen realitätsnahe Maschinen und Mechanismen, untersuchen motorbetriebene Maschinen und erforschen Zahnradmechanismen.

Hier kommen kleine und große, Anfänger und Fortgeschrittene LEGO®-Konstrukteure auf Ihre Kosten. Jüngere Kinder, die zum ersten Mal mit den Baukästen von LEGO® education Naturwissenschaft und Technik arbeiten, bekommen hier eine Einführung und werden nach nur kurzer Zeit selbst kleine LEGO®-Modelle bauen und diese erforschen, ausprobieren und optimieren. Im Verlauf des Camps können die Kids dann schon richtig kniffelige Modelle konstruieren, erforschen und optimieren.

 

Weitere Informationen zum Ablauf:

In jeder Forscherzeit steht ein anderes Model im Vordergrund, das immer zu zweit im Team gebaut wird – so macht es doppelt Spaß und ihr könnt euch gegenseitig helfen. Viele der Modelle werden erst einmal nach einer Bauanleitung aufgebaut und dann werden die eingebauten Mechanisemen und Antriebe ganz genau untersucht. Wie kann man das Auto noch schneller machen? Was passiert, wenn das kleine Zahnrad durch ein größeres ersetzt wird? Wie berechnet man die Übersetzung? Was ist, wenn ich die Reifengröße verändere? Und: Ist die schnellste Version des Autos auch die, die am meisten Last eine Rampe hochziehen kann?

Im Verlauf des Camps gibt es dann auch noch die ein oder andere Knobelaufgabe, die die Kids versuchen, ohne Anleitug zu lösen. Der Schwerpunkt in diesem Camp ist aber die Modelle nach Anleitung aufzubauen und diese dann zu  untersuchen, zu verändern und zu optimieren.

 

Forscher- und Bewegungszeiten wechseln sich in unseren Feriencamps ab: In den Pausen gehen wir in der Regel mit den Kindern nach draußen, sodass sie sich an der frischen Luft auspowern können, bevor weiter geforscht wird. Bei Starkregen oder Unwetter bleiben wir drinnen. Sollte es nur ein bisschen regnen, gehen wir mit den Kindern raus. Bitte kleiden Sie Ihr Kind entsprechend.

 

Dieses Feriencamp kann halbtags oder ganztags gebucht werden. Bitte wählen Sie dazu unten die entsprechende Option aus.

Der Tagesablauf in unserem Forschercamp (halbtags):

09.00 Ankunft
09.00 – 10.30 Forscherzeit 1
10.30 – 11.30 Pause
11.30 – 13.00 Forscherzeit 2
13.00 Ende

 

Der Tagesablauf in unserem Forschercamp (ganztags):

08.00 – 09.00 Flexible Ankunft und gemeinsames / freies Spielen
09.00 – 10.30 Forscherzeit 1
10.30 – 11.30 Pause
11.30 – 13.00 Forscherzeit 2
13.00 – 14.30 Mittagspause, inkl. Mittagessen
14.30 – 15.30 Forscherzeit 3
15.30 – 16.00 Happy Hour (zu Ende forschen, gemeinsam Aufräumen, Spielen und flexible Abholzeit)

 

Für ein ausgewogenes Mittagessen ist gesorgt. Bitte geben Sie Ihrem Kind etwas zu trinken und einen kleinen Snack für zwischendurch mit.

Das Mittagessen ist im Preis (Ganztags-Option) enthalten.

 

 

Dieses Feriencamp findet in der vierten Woche der Sommerferien (NRW) statt:

26.07. – 30.07.2021

 

Veranstaltungsort:

in den Räumen der Musicfactory Köln.

 

 

145,00 260,00 

zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Der Preis beinhaltet alle benötigten Materialien.


Clear selection
Artikelnummer: FC_K_2021_05 Kategorien: ,